• 030 / 20 898 12 12
  • kanzlei@rechtsanwalt-ruff.de

Karriere

Unsere Unternehmenskultur

Die Mathis Ruff Rechtsanwaltsgesellschaft ist eine sehr moderne und erfolgreiche Kanzlei. Das liegt nicht zuletzt an unserer ausgeprägten Teamkultur. Wir sind überdurchschnittlich motiviert und streben ständig nach Verbesserung.

Ein Großteil unserer Arbeitsprozesse ist bereits komplett digital. Die Papierakte war gestern, wir arbeiten viel mit Datenbanken und softwaregestützten Sekretariatsprozessen. Dadurch sind wir sehr effizient und können den dadurch entstehenden Kostenvorteil an unsere Mandanten weitergeben. Nichtsdestoweniger versuchen wir uns und unsere Prozesse stets weiter zu verbessern.

Wenn Du gewillt bist, alles für den Erfolg unserer Mandanten zu geben, wenn Du deiner Arbeit mit Leidenschaft nachgehst und wenn Du Teil einer innovativen Kanzlei werden willst, sind wir genau das richtige Team für Dich.

Aussehen, Geschlecht, Herkunft und Alter sind für uns irrelevant.

Wir freuen uns jederzeit auf Deine Bewerbung an bewerbung@rechtsanwalt-ruff.de!

Das sagen Mitarbeiter über unsere Kanzlei:
Häufige Fragen

Passt die Kanzlei Ruff zu mir?

Unsere Mitarbeiter zeichnen unsere Kanzlei aus und sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Erfolges. Wir sind ein buntes Team und gestalten miteinander täglich eine freundliche, wertschätzende Unternehmenskultur – bei uns werden Kollegen zu Freunden. Ganz egal ob Du Berufseinsteiger bist oder mehrjährige Berufserfahrung aufweist, Du solltest für Dein Aufgabenfeld überdurchschnittliche Begeisterung und Leidenschaft mitbringen. Kontinuierliche Verbesserungen schrecken Dich nicht ab, sondern spornen Dich an, diese gemeinsam mit Deinen Kollegen zu meistern.

Wie sieht die Einarbeitung für Berufseinsteiger aus?

Bei der Fallbearbeitung arbeiten wir in unserem Juristen-Team mit einem Buddy-System. Dein Buddy arbeitet Dich in unsere Systeme ein und stellt sicher, dass Du für notwendige Prüfabläufe und spezifische Messverfahren geschult wirst und im Training on the job die für die eigenständige Bearbeitung erforderliche Routine erhältst. In anderen Abteilungen stellen ausgebildete Trainer und Coaches sicher, dass Du das notwendige Wissen durch Präsenzschulungen erlernst. Während der Einarbeitungszeit übernimmst Du schrittweise praktische Aufgaben und wirst dabei durch unsere Coaches weiterhin begleitet.

Auf welchem Weg kann ich mich bewerben?

Wir bevorzugen Onlinebewerbungen. Du kannst hier auf unserer Karriereseite über die passende Stellenausschreibung direkt „Jetzt bewerben“ klicken oder Deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@rechtsanwalt-ruff.de übersenden. Wir nehmen aber selbstverständlich auch postalisch zugesendete Bewerbungen entgegen.

Wie lange muss ich auf eine Antwort warten?

Wir freuen uns über jede Bewerbung und sind bemüht, innerhalb von 48 Stunden mit Dir in Kontakt zu treten. Sollte es einmal länger dauern, bearbeiten wir erhöhten Bewerbereingang und bitten vorsorglich um Dein Verständnis.

Wie läuft der Auswahlprozess ab?

Der Auswahlprozess ist abhängig von der Position, auf die Du Dich beworben hast. In der Regel erfolgt als erstes ein Telefoninterview, im Anschluss ein persönliches Vorstellungsgespräch bei uns in der Kanzlei. In manchen Abteilungen testen wir Deine Fähigkeiten durch spezielle Aufgaben, die immer an Deine zukünftige Position geknüpft sind. Solche Aufgaben stellen wir z.B. während eines Einfühlungsverhältnisses, bei dem Du zusätzlich die Gelegenheit hast, auch Deine zukünftigen Kollegen sowie Deinen Arbeitsplatz näher kennenzulernen.

Ist es auch möglich in Teilzeit zu arbeiten?

Ja, natürlich. Wir versuchen unseren Mitarbeitern eine optimale Work-Life-Balance zu bieten. Wenn die Aufgaben bzw. die Organisation der Abteilung es zulassen, bieten wir flexible Arbeitszeiten oder Teilzeitmodelle.
Stellenausschreibungen